Header-Bild

SPD Distrikt Ellen

Kommunalwahl

 

 

- Wahlprogramm für die nächsten 5 Jahren -

IM MITTELPUNKT UNSERES POLITISCHEN HANDELNS STEHT IMMER DER MENSCH!

  1. Wir investieren in Kinder! Die Gebäude und die Ausstattung unserer Kitas, Grundschulen und der Gesamtschule müssen stetig modernisiert und weiter ausgebaut werden.
     
  2. Wir wollen im Strukturwandel zukunftsgerechte & sichere Arbeitsplätze schaffen.
     
  3. Wir sehen in der Entwicklung interkommunaler Gewerbegebiete (z.B. Brainergy Park) eine große Chance zur Sicherung von Gewerbesteuereinnahmen und neuen hochwertigen Arbeitsplätzen.
     
  4. Wir sorgen für neuen und bezahlbaren (Miet-)wohnraum.
     
  5. Wir unterstützen das Prinzip „Jung kauft Alt“, mit der junge Familien beim Kauf von Bestandsimmobilien gefördert werden.
     
  6. Wir wollen die Bürgerinnen und Bürger an der Zukunftsgestaltung der Gemeinde beteiligen, wie z.B. beim integrierten städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)
     
  7. Das ISEK ist Voraussetzung dafür, dass Niederzier auch in Zukunft Städtebaufördermittel erhält und somit ist es ein wichtiges Instrument zur Erhaltung und Steigerung der Attraktivität der Gemeinde. Die im ISEK beschriebenen Ideen zum Städtebau und zur Freizeitgestaltung wollen wir weiterverfolgen.
     
  8. Vereine, freiwilliges Engagement und das Ehrenamt halten unsere Gesellschaft zusammen. Sie verdienen finanzielle Unterstützung, Anerkennung und Respekt.
     
  9. Wir setzen auf Jugendarbeit. Die Jugend muss wahrgenommen werden und mitgestalten können.
     
  10. Wir stehen für eine Politik für und mit Seniorinnen und Senioren und fördern u.a. altersgerechtes Wohnen, Mobilität und Freizeitangebote.
     
  11. Wir sind für gelebte Integration. Menschen mit Zuwanderungsgeschichte müssen am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben unserer Gemeinde beteiligt werden.
     
  12. Wir setzen uns für den Bau eines zentralen Kultur- & Bürgerhauses als modernes Veranstaltungszentrum und Begegnungsstätte für alle Bürgerinnen und Bürger und Vereine ein.
     
  13. LED-Leuchten sind die Lichtquelle der Zukunft. Wir sind für die weitere Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik.
     
  14. Wir bemühen uns um die Ansiedlung einer modernen Tankstelle an der L264 (Tagebaurandstraße). Grüner Wasserstoff für eine moderne Mobilität muss mitgedacht werden.
     
  15. Wir regen die Verkehrsberuhigung in Wohngebieten, vor Kitas & Schulen an, damit diese Bereiche von allen Verkehrsteilnehmern – einschließlich Radfahrern und Fußgängern– gleichberechtigt genutzt werden können.
     
  16. Die Verwaltung der Zukunft ist digital! Durch die Digitalisierung der Gemeindeverwaltung sollen viele Behördengänge zukünftig überflüssig sein.
     
  17. Politik lebt vom Dialog! Wir wollen regelmäßige Bürgersprechstunden des Bürgermeisters & der Ortsvorsteher*innen einführen.
     
  18. Investitionen müssen weiterhin mit Augenmaß getätigt werden, damit wir auch in Zukunft mit geordneten Finanzen im Gemeindehaushalt wirtschaften können.
     
  19. Klugheit und Weitsicht in der Umweltpolitik zum Wohl unserer Kinder, Enkel und Urenkel.
     
  20. Sophienhöhe für „Jedermann“ Wir wollen in kleinen Schritten den sanften touristischen Ausbau der Sophienhöhe zum Naherholungsgebiet ermöglichen u.a. mit Gastronomie, Infocenter etc... Der Bau einer Straße auf die Sophienhöhe soll allen Menschen die Möglichkeit bieten, unsere schöne Region zu erkunden.
     
  21. Die Aktualisierung des Flächennutzungsplanes ist wichtig, um die Veränderungen unserer Gemeinde nachkommen zu können.

Wir haben mit Kompetenz und Durchsetzungsvermögen die Entwicklung unseres Ortes Ellen maßgeblich geprägt. Damit diese erfolgreiche Politik in Ellen fortgesetzt werden kann, schenken Sie weiterhin Ihren Ellener Kandidaten der SPD am 13. September Ihr Vertrauen.

Thomas Borggrewe
 
Wilfried Sures

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


SPD-ELLEN
– ein starkes und erfolgreiches Team

 
 

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

08.08.2020, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr Auf einen Kaffee & ein Eis mit Frank Rombey & der SPD Niederzier

08.08.2020, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Auf einen Kaffee & ein Eis mit Frank Rombey & der SPD Niederzier

08.08.2020, 16:15 Uhr - 17:15 Uhr Auf einen Kaffee & ein Eis mit Frank Rombey & der SPD Niederzier

Alle Termine

 

Besucher