SPD Distrikt Ellen

Nietan unterstützt Schülerinnen und Schüler

Jugend

„Schulträger soll preisgekröntes Konzept der Schüler umsetzen“

„Es ist großartig, dass das Umweltteam des Nelly-Pütz-Berufskollegs beim bundesweiten Wettbewerb „Klima & Co. 2009“ den 2. Platz belegt hat“, freut sich der Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan (SPD). In einem Schreiben hatte Nietan den Schülerinnen, Schülern und den begleitenden Lehrern zu diesem Erfolg gratuliert.
Die Schülerinnen und Schüler hatten Ideen und Vorschläge entwickelt, wie man für 50.000 Euro den CO2-Ausstoß des Nelly-Pütz-Berufskollegs um 20% senken könnte. Als Preisgeld bekommen sie nun 30.000 Euro. „Die Schülerinnen und Schüler sollten nun auch vom Kreis Düren als dem Schulträger für ihr Engagement und ihren Erfolg belohnt werden. Der Landrat sollte zusagen, die noch fehlenden 20.000 Euro aufzubringen, damit das vollständige Konzept zur Reduzierung der klimaschädlichen Gase in die Wirklichkeit umgesetzt werden kann“, schlägt Sozialdemokrat Nietan vor. Er sichert dem Umweltteam des Berufskollegs hierbei seine Unterstützung zu.

 

Homepage SPD UB Düren